Alles

DESIGNERS GUILD ETHISCHER FIRMENPHILOSOPHIE

“Eine wesentliche Voraussetzung unserer Philosophie sind Qualität in Bezug auf Design, Produkt, Service und die Menschlichkeit. Das ist unser Anspruch für unser Business in einem ethischen und moralischen Weg zu handeln.”

- Simon Jeffreys, Chief Executive London, August 2014

Wir haben den Anspruch und die Verpflichtung, ethisch in unserem Business zu handeln. Als Beispiele dafür wenden wir folgenden Strategien an:

Unser Engagement für den Ethischen Handel:

Wir sind entschlossen, unsere Lieferkette von der Produktherstellung über den Verkauf bis hin zum Verpackungsmaterial immer der Umwelt zuliebe zu überprüfen und zu verbessern - für unsere Lieferanten und Kunden - wo immer es möglich ist.

Unsere Angestellte

Alle unsere Mitarbeiter haben die Aufgabe in ethischem Sinn zu handeln, mit jedem ehrlich, offen und kooperativ umzugehen, den sie treffen. Zweitens, wie unsere Lieferanten, beziehen wir Produkte aus der ganzen Welt, aber arbeiten nur mit solchen zusammen, die vergleichbare ethische Gesinnungen vertreten. Wir besuchen jeden Lieferanten und nehmen uns viel Zeit um deren Produktionshallen, Arbeitskräfte und deren Herstellungsverfahren zu prüfen. Wir bekennen uns zu SEDEX und allen Lieferanten, mit denen wir zusammenarbeiten, die entsprechend bei SEDEX registriert sind. Ferner besuchen und überprüfen wir all unsere Produktionsstätte von Anfang an.

Wir bevorzugen größere Weberein, die in der Lage sind angemessene Arbeitsbedingungen zu unterstützen und wir stellen sicher, dass es keine Kinderarbeit oder andere inakzeptable Ausbeutung dort ausgeübt wird!

Ökologie

Der Großteil unserer Produkte, insbesondere Stoffe und Papiertapeten, sind aus Naturfasern hergestellt und wiederverwertbar. Vor kurzem haben wir eine Kollektion vorgestellt, aus völlig recyceltem Baumwollgarn, eine der ersten in der Branche, bei der keine Kohlenwasserstoffe zur Herstellung verwendet wurde! Aus sicherheitstechnischer Aspekt ist, dass unsere Lieferanten den COSHH Bestimmungen zustimmen und wir suchen immer weiter ethisch vertretbare Alternativen zu der umfangreichen Liste verbotener Chemikalien. Dies ist für uns eine Verpflichtung und erstreckt sich auf Abwassersteuerrichtlinien und den gesamten Zyklus von Ressourcen.

Recycling Bestimmungen

Unser Hauptsitz, Vertrieb und Logistik-Zentrum ist so effizient wie nur möglich gestaltet um Energie zu sparen, mit soviel natürlichem Licht wie möglich und niedrigem Energieverbrauch.

Wir haben den technischen Stand gemäss Recycling-Anlagen eingeführt in Übereinstimmung mit Pure Planet Recycling, damit alle Verpackungen wie Pappe und Papier recycled werden können. Kunststoffe werden separat recycled sowie alle Holzpaletten etc.. Alle anderen Abfälle werden in einen festen Brennstoff verwandelt, RDF.

Alle EDV-Anlagen werden recycled und alle überflüssigen Handys spenden wir einer Charitygesellschaft.

Alle Stoffreste werden verschiedenen Kinderhilfsorganisatonen gespendet, zum Beispiel Children's Scrap Project. Alle Überreste von Stoffen werden zur Wiederverwendung entsorgt.

Unseren größten Beitrag haben wir bisher mit der Unterstützung von Oxfam geleistet, die eine Schule in der Demokratischen Republik Kongo gebaut haben.

Wir haben festgestellt, dass Sie unsere U.K. Seite außerhalb von Großbritannien ansehen.

Bitte beachten Sie, dass es aktuell nur möglich ist an U.K. Adressen oder nach Irland zu liefern.

Clicken Sie hier um auf Ihre örtliche Seite zu wechseln.