Alles

BELLES RIVES STOFFE

A Eine Reise durch Raum und Zeit entlang der französischen Riviera bildet die Kulisse für die neue Kollektion von Christian Lacroix Maison für Designers Guild. In einem fröhlichem Mix verschiedener Stilrichtungen und Epochen trifft die japanische Seide der modebewussten Damen auf der “Croisette“ in Cannes auf die Leoparden-Wandteppiche in der Villa “Santo Sospir“ in Südfrankreich, Rückzugsort des berühmten Dichters und Schriftstellers Jean Cocteau. Diese frische, sonnige Kollektion bedient sich vieler exotischer Elemente wie etwa Fisch-Damastseide, “Bourgainvillier“-Baumwoll-Satin und Buntgestreiftes in Zitrusfarben. Mit einem Augenzwinkern bedient sich der Designer der Symbolik der “Pearls“-Kette von Prinzessin Grace, die an die Juwelen erinnert, die sie als Hitchcocks Muse – die sie tatsächlich war - in “La Main au Collet“ stiehlt. Als weitere Inspiration dienten etwa das “Hotel du Cap Eden Roc“ mit seinen Cabanons an der Küste und geselligen Zusammenseins an ruhigen Nachmittagen, ebenso wie der Karnevalsumzug “Batailles des Fleurs“ in Nizza, der “Jardin Exo Chic“ in Monaco, nicht zu vergessen die heimlichen Mitternachtsbäder der ehrwürdigen “Sea-Bathing Society“ bei Anja Lopez....

Alle Produkte

kombinierbare Kollektionen

Wir haben festgestellt, dass Sie unsere U.K. Seite außerhalb von Großbritannien ansehen.

Bitte beachten Sie, dass es aktuell nur möglich ist an U.K. Adressen oder nach Irland zu liefern.

Clicken Sie hier um auf Ihre örtliche Seite zu wechseln.